Back to Top
Gemeinschaft macht uns stark

Artikel nach Datum gefiltert: Dezember 2020

Dienstag, 23 Oktober 2012 22:10

Partnerseiten

Kolpinghaus Coesfeld www.kolpinghaus-coesfeld.de/

Kolping Münster www.kolping-ms.de/portal

Kolpingfamilie Appelhülsen www.kolpingsfamilie.appelhuelsen.info/

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Dionysius und St. Georg Havixbeck www.kath.kirche-havixbeck.de

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:09

Mitgliedschaft

Mitglied im Kolpingwerk Deutschland

"In der Kirche zu Hause - engagiert für die Welt". Das war das Motto des ersten Engagiertentreffens des Kolpingwerkes Deutschland im November 2007 in Köln. Es beschreibt treffend die Arbeit des Verbandes: Unser Wirken in die Welt hinein basiert auf unserer Verortung in der katholischen Kirche. Die Christliche Gesellschaftslehre ist für uns Leitmaßstab bei der Bewertung politischer und gesellschaftlicher Prozesse.

 

Das Kolpingwerk Deutschland engagiert sich in unterschiedlichen Handlungsfeldern, die es in seinem Leitbild im Jahr 2000 festgelegt hat:

 

Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
Wir gestalten Arbeitswelt mit.
Wir sind Anwalt für Familie.
Wir bauen an der Einen Welt.

 

Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen.

 

SEIEN AUCH SIE DABEI!

 


 

Mitglied werden

 

Mitglieder werden kann man einmal in seiner örtlichen Kolpingsfamilie so auch in Havixbeck.

Als Mitglied der Kolpingsfamilie ist man dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und damit auch  des Internationalen Kolpingwerkes.

Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.

{attachments}

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:09

Lieder und Gebete

{slider=Kolping Lied}

Kolping Lied   

´s war einst ein braver Junggesell,
er lebe ewig hoch!
: Sein Name klingt so weit, so hell. : 
Vater Kolping lebe hoch! Vater Kolping lebe hoch!
                         
Er machte Schuhe blank und fein,
als er die Welt durchzog.
: Doch blieb sein Herz stets fromm und rein :
Vater Kolping lebe hoch! Vater Kolping lebe hoch!
                         
Der Schuster ward ein Priester dann,
Gott war es, der ihn wog.
: Hört, welch ein Werk er da ersann! :
Vater Kolping lebe hoch! Vater Kolping lebe hoch!
                         
Er wollt Gesellenvater sein,
das Handwerk liebt er noch.
: Er gründet den Gesell´nverein. :
Vater Kolping lebe hoch! Vater Kolping lebe hoch!
                         
Vater Kolping ehre jedermann,
der solch ein Werk ersann.
: Ihr Brüder reichet euch die Hand! :
Vater Kolping lebe hoch! Vater Kolping lebe hoch!

PDF - Text Vater Kolping

{/slider}

{slider=Kolping Grablied}

Kolping-Grablied

Ein Gotteshaus stehet zu Köln an dem Rhein. 
Dort lieget begraben wohl unter dem Stein 
der Priester, der Vater, der Bruder, der Freund, 
mit dem wir noch heute von Herzen vereint. 

Er fragte nicht lang nach Woher und Wohin. 
Zu helfen, zu raten, das stand ihm im Sinn. 
Wen Lehre und Bildung trieb weiter hinaus, 
der fand bei ihm Ratschlag und fand ein Zuhaus. 

Was einstens durch Kolping im Kleinen begann, 
zog Hundert, zog Tausend und mehr noch in Bann: 
Wer täglich aufs Neue das tut, was er kann, 
schließt gern seinem Werk, unserm Bunde, sich an. 

Drum Schwestern und Brüder im Land, in der Welt, 
wenn schwer auch der Alltag, das Christsein euch fällt, 
ihr seid nicht verlassen. ihr seid nicht allein, 
mit Christus im Werk Adolph Kolpings vereint!

PDF - Kolping Grablied

{/slider}

{slider=Gebet der Kolpingsfamilie }

Gebet der Kolpingsfamilie

Herr Jesus Christus,
deine Botschaft zu verkünden und sie in die Tat umzusetzen ist dein Auftrag an die Kirche.
Wir danken dir für dein Vertrauen,
das du in die Menschen gesetzt hast.
Wir danken dir für den Menschen Adolph Kolping,
der uns in dieser Aufgabe zum Vorbild wurde.
Gib uns die Gaben, durch die er sein Werk prägte:
Gläubigkeit und Selbstvertrauen, Lebensernst und Freude,
Selbstverantwortung und Solidarität,
Geschichtsbewußtsein und Fortschrittswille.
Stärke unseren Glauben, damit wir der Welt
und ihren Forderungen nicht ausweichen.
Wecke in uns die Hoffnung, daß wir Freude verbreiten,
wo wir uns um Menschen bemühen.
Festige die Liebe, daß wir verantwortungsvoll mitarbeiten
an der Entwicklung der Kirche
und einer menschlichen Gesellschaft.
Unsere Gemeinschaft im Kolpingwerk soll ein Anfang sein
für dein kommendes Reich.
Amen.

{/slider}

 

{attachments} 

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:09

Kolpingwerk

Möchten sie mehr über das Kolpingwerk erfahren, dann nutzen sie die folgenden Link.

Kolping Deutschland  www.kolping.de

Kolping Häuser www.kolpinghaeuser.de/

Kolping Urlaub www.kolping-urlaub.de/

Diözesanverband Münster www.kolping-ms.de/portal

Bildungswerk  www.bildungswerk.kolping-ms.de/

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:08

Kolpingfamilie Havixbeck

Die Kolpingfamilie Havixbeck ist eine rege Bildungs-, Aktions- und Erlebnisgemeinschaft mit kirchlicher Prägung.

Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Lebenshilfe für ihre Mitglieder und Mitmenschen anzubieten und somit das Leben in der Gesellschaft für viele menschlicher zu gestalten.

Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht die Familie, die Urzelle unserer Gesellschaft.

Mit dem Jahresprogramm setzt die Kolpingfamilie diverse Schwerpunkte:

Die drei Hochfeste der Kolpingfamilie sind das Josefsfest Anfang Mai, das Stiftungsfest (immer letztes Wochenende der Sommerferien) sowie der Kolpinggedenktag zu Beginn der Adventszeit.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Partnerschaft mit unseren Freunden im Stift Tilbeck. Hier engagiert sich die Kolpingfamilie Havixbeck seit vielen Jahren mit Aktionen wie dem beliebten Spielenachmittag, Wanderungen mit anschließendem Grillen, dem Martinsumzug sowie dem Weinstand auf der Tilbecker Herbstkirmes.

Die Aktion "Väter zelten mit ihren Kindern" hat sich in den letzten Jahren zu einem echten Highlight entwickelt und zählt mehr als 100 Teilnehmer.
Stunden der Besinnung wie auch der Freude, Engagement in unserer Pfarrgemeinde, Familienerholung, Fußball- und Kegelturniere, gesellschaftspolitische Betätigung und die Nikolausbesuche in den Familien, Martinsumzüge, Übernahme von sozialen Aufgaben (z. B. Altkleidersammlung) zählen zu den weiteren Aktivitäten.

 

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:08

Kolping Gruß

Der älteste Gruß in unserem Verband wurde von
Adolph Kolping selbst eingeführt; er heißt: "Gott
segne das ehrbare Handwerk!" Die Antwort lautet:
"Gott segne es!" Er ist und war nicht nur Gruß,
sondern auch Programm und Gebet. Früher stand
man bei diesem Gruß von den Sitzen auf.
Die 29. Generalversammlung der katholischen
Gesellenvereine beschloss im Jahre 1930 für den
Gebrauch im persönlichen Verkehr den Gruß:
"Treu Kolping" "Kolping Treu!"

In einem der
Anträge hieß es: Neben dem altehrwürdigen Gruß
"Gott segne das ehrbare Handwerk" … "Gott segne
es!" wird als kurzer präziser Gruß für den Straßengebrauch
der Gruß "Treu Kolping!" "Kolping treu!" eingeführt.

Dieser Kolpinggruß wird auch
heute noch oft zur Eröffnung und Beendigung einer
Versammlung, als Abschluss einer Rede oder
eines Briefes gebraucht."Treu Kolping" meint:
Wir stehen zu Adolph Kolping und seinem
Werk, wir stehen zueinander!

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:07

Unser Vorstand

Präses   Vorsitzender
   
Pfarrer Siegfried Thesing   Berthold Lenter
     
Stellv. Vorsitzende/Frauen   Kassierer
   
Andrea Veelker   Thomas Ahmann
     
Vertreter Junge Erwachsene   Vertreterin der Senioren
     
    Gabi Gottschalk
     

Vertreter Junge Familien

  Vertreterin Junge Familien
   
 Mario Osewold   Claudia Thier
     
Schriftführer  

 Beisitzer

   
Rudolf Hanning    Andrea Rump / Alex Weiper
     
 Beisitzer (Kontakt zu Tilbeck)    Beisitzer (Freizeit und Sport)
     
 Martin Lenter    Andreas Janning
     
Beisitzer   Beisitzer (Altkleider)
 
Martin Teuber   Norbert Beumer
Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:07

Jungkolping

Die Jungkolping - Gruppe wurde im Jahre 2007 gegründet.

Wir sind eine, wie der Name schon sagt, junge Gruppe von zur Zeit 14 Leuten.

Wir treffen uns regelmäßig um neues zu besprechen, wie zum Beispiel:
Fahrten nach Köln zu den Wegen des Adolph Kolping, Ausflüge oder sportliche Events.

Wir sind eigentlich eine normale Gruppe von Kindern und Jugendlichen, nur dass wir manche christlichen Ziele mit einbringen. Wir machen auch mal Spieleabende oder stehen mit unserem Waffel - und Crêpes - Stand auf einigen Festen hier in Havixbeck, wozu auch die Tilbecker Herbstkirmes gehört.

Ansprechpartner: Sebastian Veelker

 

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:07

Junge Familien

In der Kolpingfamilie Havixbeck spricht die Gruppe „Junge Familie“ besonders Eltern mit Kindern an und möchte in der Zielstellung den jüngsten Kolpingnachwuchs fördern und die Eltern für die Gemeinschaft in der Kolpingfamilie begeistern.

Mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Jahresprogramm begeistern wir immer aufs Neue „Jung und Älter“. Auszugsweise möchten wir einige Eckpunkte der Jahresaktivitäten der Gruppe „Junge Familien“ der Kolpingfamilie Havixbeck hier nennen:

  • Teilnahme am Havixbecker Kinderkarnevalsumzug
Mit den Erwachsenen ziehen die Kinder in frisch geschneiderten Köstümen durch die Straßen   Havixbecks und tragen die innerliche Begeisterung an tausende Karnevalsfans im Publikum weiter.
  • Frühlingstour rund um Havixbeck
Mit dem Rad oder auf „Schusters Rappen“ begrüßen wir den Frühling und genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen in einer anschließenden gemütlichen Grillrunde.
  • Stiftungsfest der Kolpingfamlie
Das Stiftungsfest verstehen wir als Familienfest. Familien mit Kindern werden in die gemütliche und fröhliche Feier eingebunden. Die Kleinen freuen sich über Kinderspiele an der Vogelstange, toben auf der Hüpfburg oder bewundern die Königsanwärter/innen an der Vogelstange. Häufig dürfen wir Kinder beobachten, die begeistert das spannende Vogelschießen verfolgen und heimlich schon von einer königlichen Kutschfahrt träumen.
  • „Väter zelten mit ihren Kindern“
Highlight des Jahres ist immer wieder unsere Aktion „Väter zelten mit ihren Kindern“. Seit mehr als 30 Jahren organisiert die Kolpingfamilie Havixbeck dieses spannende Väter-Kinder-Event.Mit dem Fahrrad geht es zu einem geheim gehaltenen Zeltplatz in der Baumbergeregion und dort schlagen Kinder und Väter ihre Zelte auf. Spiele, Lagerfeuer, Lagerfahne, Lagermesse, Lagermusik u.v.m.  in zünftiger Lageratmosphäre begeistern mittlerweile mehr als 100 Kinder und Väter. Natürlich begrüßen wir gerne auch Nichtkolpingmitglieder zu dieser Wochenendaktion.
  • Tagestour Wechselnde Ziele -  immer neue Abenteuer.

Freizeitpark Schloß Dankern, Funbad Maximare, u.s.w. :  wir suchen und finden immer neue Ziele und begeistern unsere jungen Familien Mit Engagement und Freude planen und organisieren wir gemeinsam unsere Aktivitäten nach dem Motto:

Unsere Kinder,  

unser jugendliche Nachwuchs, 

unsere Enkelkinder

kurz:

DIE  NEUE  GENERATION

das muss die Zukunft einer funktionierenden Gesellschaft sein.

 

Ansprechpartner:

 

 

Publiziert in Uncategorised
Dienstag, 23 Oktober 2012 22:06

Junge Erwachsene

Diese Gruppe bildet das junge Standbein der Kolpingfamilie Havixbeck. Durch Initiative vom damaligen Kaplan Limberg wiederbelebt, sind aus den früheren Jungkolping Mitgliedern inzwischen "Junge Erwachsene" geworden. Als Teil der Kolpingfamilie nehmen die Jungen Erwachsenen an vielen Aktionen der gesamten Gemeinschaft teil (z.B. Stiftungsfest, Josefsfest...). Kern des Gruppenlebens sind die regelmäßigen Treffen im eigenhändig renovierten Kolpingraum im Krögerheim. Außerdem finden übers Jahr verteilt verschiedene Aktionen statt, wie z.B. Wochenendfahrten und Ausflüge (Schwimmbad, Kletterhalle...). Wie jede Gruppe in der Kolpingfamilie Havixbeck stellen auch die Jungen Erwachsenen 2 Personen im Vorstand, die sich für die Belange der Kolpingfamilie einsetzen.

Ansprechpartner:

 

Publiziert in Uncategorised
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutzerklärung den Link finden sie in der Fusszeile der Webseite.