Back to Top
Gemeinschaft macht uns stark

Artikel nach Datum gefiltert: Februar 2020

Unter diesem Motto haben sich 45 Kolpingschwestern und -brüder am

23.02.2020 zum alljährlichen Karnevalsumzug des OHK in Havixbeck eingefunden.
Aufgrund des schlechten Wetters (Regen und STurm) sind viele Karnevalsumzüge an diesem Tag im Umland ausgefallen, aber die Havixbecker trotzten dem Wetter!

König Jürgen und KÖnigin Andrea hatten ihren gesamten Hofstaat um sich geschart: Prinzessin, Hofdamen, Edelherren, Hofnarren, Ordensschwester/-bruder, Hexen, Hellsehr, Ritter, Musketiere, Schuster, Mägde, Knechte usw.
Es war eine illustre und bunte Gesellschaft!

Nach dem Umzug hat die königliche Gefolgschaft bei Mario Osewold Einzug gehalten und im Trockenen gefeiert.
Vielen Dank an den Gastgeber!

Hoffentlich ist im nächsten Jahr besseres Wetter!
Vielen Dank dem OHK für die Organisation!

 

2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karneval
2020 Karneval 2020 Karneval

Publiziert in Allgemein

20 Kolpingdamen hatten sichtlich Spaß als Minnie und Mickey Mouse am Frauenkarneval der Kath. Frauengemeinschaft Havixbeck teilzunehmen. Jedes Jahr gerne wieder!

Vielen Dank an die KfD für die tolle Veranstaltung!

Publiziert in Allgemein

Havixbeck. Zu einem Plattdeutschen Abend in Jannings Mühle hatte die Kolpingfamilie eingeladen.
Mit „Gueten Aomd all bienen“ und dem Vaterunser-Gebet auf Plattdeutsch begrüßte Heinrich Rölver die zahlreichen Gäste. Ein Dankeschön galt seiner „unverzichtbaren Sekretärin“ Ehefrau Anne.
Alles Gute für das noch recht junge Jahr wünschte er den aufmerksamen Zuhörern mit einem „Glücksiälig Niejoar“.
Das Weissheiten und Redewendungen, in plattdeutscher Sprache vorgetragen, eine besondere Wirkung versprühen, war den strahlenden Gesichtern abzulesen.
Als Kenner und Bewunderer von Augustin Wibbelt, vermittelte Rölver mit heiteren Kurzgeschichten, Gedichten und Zitaten einen Einblick in die umfangreichen Werke des westfälischen Mundartdichters.
Seine mit reichlich Wortwitz in deftigem Münsterländer Platt vorgetragenen Vertellkes und  Prölkes, sowie Gedichten aus eigener Feder, sorgten ständig für herzhafte Lacher und wurden stets mit viel Beifall belohnt.
Nach lebhafter Unterhaltung der Gäste mit witzigen Anekdoten dankte Heinrich Rölver (na kloor up plattdütsch) den Zuhörern für deren Aufmerksamkeit, der Familie Janning für ihre Gastfreundschaft und dem Helferteam für die Bewirtung mit leckeren Schnittchen, Schwarzbrot und Gerstensaft.     

 

14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 Plat...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend

Publiziert in Allgemein
Samstag, 08 Februar 2020 21:48

08.02.2020 Kolpingfamilie sammelt Altkleider

Havixbeck. Die Kolpingfamilie sammelte in Havixbeck Altkleider. Rund dreißig fleißige ehrenamtliche Helfer fanden sich dazu am Altkleiderlager ein. Mit von den Havixbecker Firmen Dirks, Mühlenbeck, Dillerup und Dertenkötter zur Verfügung gestellten Transportfahrzeugen wurden die bereitgestellten Altkleider zur  zentralen Sammelstelle gebracht und auf einen LKW verladen.
Die Kolpingfamilie unterstützt mit dem Erlös der Sammlung soziale, missionarische und  karitative Projekte in Havixbeck. So wurden im vergangenen Jahr die Jugendfeuerwehr, der Verein „Lichtblicke“ des Marienstifts, der Pfarreirat, der Kinderchor Diotonis und die Kindertagestätte Flothfeld mit großzügigen Spenden bedacht.
Die Kolpingfamilie weist auf den ganzjährig auf dem Wertstoffhof bereitstehenden Anhänger zur Abgabe alter Kleider und Schuhe hin und bedankt sich bei allen Altkleiderspendern. Wer noch ausrangierte Textilien spenden möchte, für den aber der Transport zum Problem wird, kann sich direkt an die Kolpingfamilie wenden.

Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider
Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider
Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider
Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider
Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider
Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider
Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider
Kolpingfamilie ...
Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider Kolpingfamilie Havixbeck sammelt Altkleider

Publiziert in Allgemein
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutzerklärung den Link finden sie in der Fusszeile der Webseite.