Back to Top
Gemeinschaft macht uns stark

Herzlich willkommen!

Die Kolpingfamilie Havixbeck möchte Ihnen/Euch auf dieser Internetpräsenz rund um die Aktionen und Veranstaltungen Informationen zur Verfügung stellen.

Bei Fragen oder auch Anregungen schreiben Sie uns bitte einfach.

Treu Kolping!

 

Ankündigungen:

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat sich der Vorstand der Kolpingfamilie Havixbeck dazu entschlossen, alle geplanten Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abzusagen.

Davon betroffen sind u.a. beliebte Veranstaltungen wie der Seniorengrillnachmittag im Juli, das Stiftungs- inkl. Schützenfest und das Kinderzelten mit ihren Vätern im August.

Die Kolpingmitglieder erhalten im Juli noch eine persönliche Information zum weiteren Vorgehen.
Evtl. ist das Stiftungsfest zumindest im Rahmen eines Gottesdienstes am 06.08.2020 zu den dann geltenden Bedingungen in NRW möglich.
Das aktuelle Königspaar Jürgen und Andrea Rump haben sich bereit erklärt, bis zum nächsten Stiftungs- bzw. Schützenfest 2021 im Amt zu bleiben.
"Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber insbesondere angesichts der neuen Infektionen im Rahmen von kleineren Veranstaltungen in Leer und Frankfurt können wir es aktuell nicht verantworten.
Gerade die größeren beliebten Veranstaltungen der Kolpingfamilie benötigen eine gewisse Vorlaufzeit, daher musste bereits jetzt eine Entscheidung getroffen werden", so die Sprecherin des Leitungsteams Andrea Rump.

Weitere Informationen auch zu zukünftigen geplanten Veranstaltungen können auf unserer Internetseite www.kolpingfamilie-havixbeck.de entnommen werden.

Mut machende Botschaft des Bundessekretärs Ulrich Vollmer: Ulrich Vollmer, Bundessekretär des Kolpingwerkes Deutschland, richtet per Video Mut machende Worte an alle Kolpingschwestern und -brüder. Das Corona-Virus hat gravierende Auswirkungen auf alle Ebenen des Verbandes, auf Kolpingsfamilien und jeden Einzelnen, auf die verbandlichen Einrichtungen und Unternehmen.

„Wir wissen nicht, wann wir uns wieder in unseren Kolpingsfamilien, in den Jugendgruppen, Seniorentreffs oder Familienkreisen wieder treffen und begegnen können“, sagt Vollmer.

Unser so wichtiges Miteinander funktioniere gerade nur in der Distanz, könne aber positiv gestaltet werden.

Außerdem weist Ulrich Vollmer auf den "Kolping-Corona-Fonds" von Kolping International und den Aufruf des Generalpräses Ottmar Dillenburg hin.

„Auch weiterhin“, so der Bundessekretär, „müssen wir die Maßnahmen unterstützen, die Menschen schützen!“

Wer den Kolping-Corona-Fonds unterstützen möchte, ist herzlich dazu eingeladen: https://www.kolping-ms.de/de/aktuelles-und-termine/meldungen/2020/20200403-mutmachende-worte.php

Aktuelle Berichte

und Berichte von vergangenen Aktionen der Kolpingfamilie Havixbeck!

Feierlichen Gottesdienst mit Gebetsruf der Vogelwiese am Stopfer. Anschließend Mitgliederehrung und Spendenübergabe.

Havixbeck. Da die übliche Feierstunde des Stiftungsfestes im Forum der AFG sowie das Schützenfest aufgrund der Corona- Pandemie abgesagt werden musste, war es ein guter Entschluss der Kolpingfamilie, ihre Mitglieder zu einem feierlichen Gottesdienst auf der Vogelwiese am Stopfer einzuladen. Bei herrlichem Sommerwetter hatten sich um die 100 Mitglieder am Donnerstag zu 19.00 Uhr auf der großen geschmückten Vogelwiese eingefunden um ihr Stiftungsfest unter Einhaltung der aktuellen Abstands-und Hygienevorschriften im Rahmen einer Eucharistiefeier zu begehen. Mit den Worten: „Ihr seid eine große Familie“ begrüßte Pfarrer Gerhard Ernst die zahlreichen Kolpingschwestern und –brüder. Der Pfarrer thematisierte die Sorge um die Kirche und zitierte den Essener Bischof Overbeck „Die alten Zeiten sind vorbei“ und warb für die Erneuerung der Kirche. Andreas Janning sprach die Fürbitten des Gebetsrufes der Kolpingfamilien. In dem Gebetsruf vertrauen die Mitglieder auf die Kraft des Gebetes und bitten um Gleichberechtigung der Geschlechter, Wege zu mehr Gerechtigkeit für alle egal welcher Hautfarbe, Frieden, und der Innovation der Kirche und geistliche Berufe. Für eine besondere musikalische Begleitung sorgte das Havixbecker Blasorchester. Mit dem von rhythmischem Klatschen begleitete Spiritual „ He's got the whole world in his hands“ endete die Eucharistiefeier. Das Leitungsteam Andrea Rump und Andreas Janning bedankten sich bei allen Beteiligten und besonders bei Pfarrer Gerhard Ernst für den recht kritischen und dennoch unterhaltsamen Gottesdienst.

In der anschließenden Jubilarehrung wurden folgende Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Kolpingfamilie geehrt.

Für 25 Jahre, Walburga Schlagheck und Gerda Feike.

Auf eine vierzigjährige Mitgliedschaft blicken Thomas Ahmann, Brigitte Nissen, Hiltrud und Gerd Tretner, Alois Veelker, Guido Voss, Josef Wörmann, Christian Wöstmann, Dorothe und Norbert Wöstmann, Gisela und Horst- Dieter Meiners, Thomas Bees, Norbert Beumer, Barbara Dertenkötter, Brigitta Eschhaus, Mechthild und Thomas Gronau, Norbert Hardt, Erich Hollenhorst, Friedhelm Lülf, und Helga Wöstmann zurück.

Rekordhalter unter den Jubilaren sind  Augustinus Klaphake mit 65- und Josef Steens mit 70 jähriger Mitgliedschaft.

Eine weitere Ehrung wurde der Silberkönigin Ulla Ulmker und dem Goldkönigspaar Annegret und Engelbert Müthing zuteil.

Zum Abschluss des Stiftungsfestes erfolgte eine Spendenübergabe aus den Erlösen der Altkleidersammlung an das Havixbecker Blasorchester. Martin Rölver war sichtlich erfreut und bedankte sich für die Spende von 400 Euro. „Zur Anschaffung eines schon lange benötigten zweiten Schlagzeugs sind wir nun einen großen Schritt weiter“, so der Orchesterleiter. 

 

2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest
2020-08-06S...
2020-08-06Stiftungsfest 2020-08-06Stiftungsfest

Havixbeck. Große Freude herrschte in der kath. Kindertageseinrichtung Von- Galen, als Andreas Janning einen Scheck vom 400 Euro an die Leiterin Gabriele Heim und Mechthild Volpert-Bertling vom Träger der kath. Kirchengemeinde überreichte. Mit dem Geld wird der Turnraum ausgestattet und neue Kinder- Turnmatten angeschafft. Die Spende, aus den Erlösen der Altkleidersammlung, sollte bereits beim Josefsfest erfolgen, welches aber aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste.

Unter diesem Motto haben sich 45 Kolpingschwestern und -brüder am

23.02.2020 zum alljährlichen Karnevalsumzug des OHK in Havixbeck eingefunden.
Aufgrund des schlechten Wetters (Regen und STurm) sind viele Karnevalsumzüge an diesem Tag im Umland ausgefallen, aber die Havixbecker trotzten dem Wetter!

König Jürgen und KÖnigin Andrea hatten ihren gesamten Hofstaat um sich geschart: Prinzessin, Hofdamen, Edelherren, Hofnarren, Ordensschwester/-bruder, Hexen, Hellsehr, Ritter, Musketiere, Schuster, Mägde, Knechte usw.
Es war eine illustre und bunte Gesellschaft!

Nach dem Umzug hat die königliche Gefolgschaft bei Mario Osewold Einzug gehalten und im Trockenen gefeiert.
Vielen Dank an den Gastgeber!

Hoffentlich ist im nächsten Jahr besseres Wetter!
Vielen Dank dem OHK für die Organisation!

 

2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval
2020 Karnev...
2020 Karneval 2020 Karneval

20 Kolpingdamen hatten sichtlich Spaß als Minnie und Mickey Mouse am Frauenkarneval der Kath. Frauengemeinschaft Havixbeck teilzunehmen. Jedes Jahr gerne wieder!

Vielen Dank an die KfD für die tolle Veranstaltung!

Havixbeck. Zu einem Plattdeutschen Abend in Jannings Mühle hatte die Kolpingfamilie eingeladen.
Mit „Gueten Aomd all bienen“ und dem Vaterunser-Gebet auf Plattdeutsch begrüßte Heinrich Rölver die zahlreichen Gäste. Ein Dankeschön galt seiner „unverzichtbaren Sekretärin“ Ehefrau Anne.
Alles Gute für das noch recht junge Jahr wünschte er den aufmerksamen Zuhörern mit einem „Glücksiälig Niejoar“.
Das Weissheiten und Redewendungen, in plattdeutscher Sprache vorgetragen, eine besondere Wirkung versprühen, war den strahlenden Gesichtern abzulesen.
Als Kenner und Bewunderer von Augustin Wibbelt, vermittelte Rölver mit heiteren Kurzgeschichten, Gedichten und Zitaten einen Einblick in die umfangreichen Werke des westfälischen Mundartdichters.
Seine mit reichlich Wortwitz in deftigem Münsterländer Platt vorgetragenen Vertellkes und  Prölkes, sowie Gedichten aus eigener Feder, sorgten ständig für herzhafte Lacher und wurden stets mit viel Beifall belohnt.
Nach lebhafter Unterhaltung der Gäste mit witzigen Anekdoten dankte Heinrich Rölver (na kloor up plattdütsch) den Zuhörern für deren Aufmerksamkeit, der Familie Janning für ihre Gastfreundschaft und dem Helferteam für die Bewirtung mit leckeren Schnittchen, Schwarzbrot und Gerstensaft.     

 

14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend
14.02.2020 ...
14.02.2020 Plattdeutscher Abend 14.02.2020 Plattdeutscher Abend

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutzerklärung den Link finden sie in der Fusszeile der Webseite.